Zum Blog zurückkehren

wie atme ich richtig!

De/En



Es gibt ein neues Wort: Long Covid



Letzte Woche wurde eine ein Behandlungsansatz vorgestellt. Eine Opernsängerin, die den Erschöpften wieder lehrte, richtig zu atmen und dabei Kraft zu tanken. Wow, dachte ich wunderbar Opernsänger arbeiten mit ihrer Lunge und genau das ist ein Therapieansatz für diese Menschen, aber sicher auch andere Krankheitsbilder.



Wir sollten dringend verstehen, dass die Lunge ein Organ ist, mit dem man arbeiten kann. Sie ist ein Muskel, der mit Hilfe der Atmung bewegt wird und in vielen Fällen kann ich diese Aktion der Atmung trainieren. Dabei muss ich aber meinen Formzustand beachten und manchmal von ganz kurzen Sequenzen ausgehen. Da kann am Anfang 1 Minute pro Tag genügen, aber diese Minute sollte konsequent täglich weitertrainiert werden, bis es einfach geht.



Einige Symptome eines Lungen Qi Mangels sind Kurzatmigkeit und Schwäche, je nachdem wie das Lungengewebe mitgenommen worden ist, kann man hier die Kraft und die Stärke aber wieder zurückholen. Dies geht aber nur, wenn man ein tägliches Training anfängt und sich seiner Unlust stellt dies zu tun.



Es ist kein Wunder, dass die Lunge im Augenblick so im Vordergrund steht, ist sie doch unsere Abgrenzung zur äusseren Welt, die wir nicht kontrollieren können und die so vieles zeigt, dass wir gar nicht wahrheben wollen.



Wenn Sie Atemprobleme haben, suchen sie sich jemanden der sie lehrt zu atmen. Sie können sich gerne bei mir mit einer PN melden und wir schauen gemeinsam was für Möglichkeiten bestehen.

Ich freue mich darauf!




There's a new word: Long Covid

A treatment approach was presented last week. An opera singer who taught the exhausted to breathe properly and recharge his batteries in the process. Wow, I thought opera singers work wonderfully with their lungs and that is exactly a therapeutic approach for these people, but certainly other diseases as well.



We should urgently understand that the lungs are an organ to work with. It is a muscle that moves with the help of breathing and in many cases I can train this breathing action. In doing so, however, I have to pay attention to my state of form and sometimes start with very short sequences. At the beginning 1 minute per day can be sufficient, but this minute should be consistently trained daily until it is easy.



Some symptoms of a Lung Qi deficiency are shortness of breath and weakness, depending on how the lung tissue has been dragged along, one can bring back strength here. But this is only possible if you start daily training and face your reluctance to do so.



It is no wonder that the lungs are so in the foreground at the moment, as they are our demarcation from the external world, which we cannot control and which shows so much that we do not even want to perceive.



If you have breathing problems, find someone to teach you how to breathe. You are welcome to contact me with a PN and we will look together at what options there are.



I look forward to it!





Körperkult oder Seelentempel / Body cult or Soul temple

De/En

Nachdem ich jetzt einige Wochen nicht auf meinem Balkon konnte, geniesse ich die Sonne in vollen Zügen. Mit den Techniken aus dem Weg ins Licht lasse ich ihre Kraft in meinen Körper und führe das Feuer in alle Zellen. Jede Nervenzelle wird aktiviert und durchflutet. gemeinsam mit den Engeln, die mir helfen die vergessenen Orte zu durchfluten fülle ich meinem Körper mit Wärme, Kraft und Entspannung. 
Jeder Meridian egal welches Element hat einen Feuerpunkt, den ich innerlich aktiviere. Das Feuer weiss, ob es wärmen soll oder bewegen. Die Sonne im Aussen hilft mir diese Feuerkraft zu bündeln. Dabei kann ich auch gewisse Depots anlegen, die mich durch verhangene Zeiten begleiten und mir Licht schenken.
Es gibt einen Grund weshalb wir die Sonne so lieben. Geben wir ihr den Platz den sie verdient, ohne zu verbrennen. 
Keine künstliche Medizin kann diese Kraft so klar und liebevoll liefern. Aber auch hier müssen wir lernen neu und verantwortungsvoll damit umzugehen. Dann steht dem vollen Genuss nichts im Wege.

Now that I haven`t been on my balcony for a few weeks, I enjoy the sun to the fullest. With the techniques out of the Path into Light, I let her power into my body and lead the fire into all cells. Every nerve is activated and flooded.
Together with the Angels of the sun who help me to flood all the forgotten places, I fill my body with warmth, strength and relaxation.
Every meridian no matter witch element has a fire pont that I activate internally. The fire knows whether it should warm or move. The sun helps me to focus the fire.
I can even create some depots that accompany me through cloudy times. 
There is a good reason why we love the sun. Let`s give it the space it deserves without being burned.
No artificial medicine can deliver this power so clearly and lovingly. But there too we have to learn to deal with it in a new and responsible manner.
Than nothing stands in the way of full enjoyment.

das weisse Lotusengel Shakti Christusfeuer

Heiliges Feuer hilft uns die Ausrichtung zu behalten. Wenn wir lernen uns einfach nur dem Feuer zu öffnen verschwinden die vielen überflüssigen Fragen aus unserem Kopf und eine neue Klarheit für unseren Weg und unsere Aufgabe kann sich ausbreiten.
Wir halten so vieles, dass wir nicht brauchen und das unsere Festplatte (Gedächtnis) überfordert.
Dieses Feuer, das ich zusammen mit Sharam geschöpft habe klärt durch durch das Lotoslicht den Himmel und die Gedanken. Zusammen mit dem weiblichen Christuslicht der Erde verbindet es uns sanft aber unaufhaltsam mit unserem Wesen.
 

Schattenthemen

Schattenthemen sind Ereignisse im Alltag, wo das Gefühl aufkommt versagt zu haben. Wenn wir daran denken tun sie weh und viele von uns haben sie so tief verborgen, dass wir sie nicht mehr (be)greifen können.
Bei manchen entstehen körperliche Schmerzen, die manuell behandelt nur kurze Zeit Linderung versprechen. Andere haben ihren Geist so weit vom Thema abgewandt, dass die Lösung kaum mehr greifbar ist, denn das Thema berührt sie nicht.
Ich möchte dich lehren wieder hinzuschauen. Dafür muss man sich nicht immer in den grössten Schmerz hineinfallen lassen, sondern durch das heilen der Inkarnationswege wird die Ursache entfernt, und eine neue Ausrichtung entsteht. 
Wenn Du magst begleite ich dich eine Weile dabei, bis Du gelernt hast den neuen Zeichen zu folgen.
Der Körper dankt dir mit weniger Schmerzen und dein Geist wird weit und klar. In einer Zeit, wo viel Altes wegfällt ist es ein Geschenk sich auf die eigene Stimme ausrichten zu können. 

Die Welt steht Kopf und der Wandel ist vielseitig!

Die Welt steht Kopf und der Wandel ist vielseitig.

Während das Aussen immer noch ruhig ist, entstehen jeden Tag neue Facetten meines Wesens. Auf einmal macht mein Weg Sinn, nicht nur im Kopf auch im Herz. Ich stehe vor der Asche vieler meiner Blickwinkel und Handlungen, und daneben entsteht ein neuer Weg, den ich mit Freude folgen kann. Soviel Wahrheit zeigt sich mir und Mut ist kein Fremdwort mehr. Diese Zeit ist ein Segen und mein Licht und mein Himmel geben mir Geborgenheit. Nehmen wir die neuen Blickwinkel ganz in uns an und beleben wir sie mit unserer Kraft. Was für eine bunte Welt erwartet uns dabei!

 

The world goes wild and the change is all-around

Meanwhile my outside world is still quiet, new facets appear of my nature. My whole path makes sense in my heart. I stay in front of the ashes of many of my perspectives and actions, but simultaneously a new golden, joyful path appears. So much truth and courage come with it. This time is a blessing and my light, and my heaven comfort me. Let`s integrate the new perspective open hearted and invigorate them with all our power. What a colorful world is waiting for us!


prev next
  • Feuer im Kochtopf

Feuer im Kochtopf

Gaumenfreuden mit Xira
Durch die bewusste Zubereitung von Nahrungsmitteln, die dem Feuerelement angehören, erfahren wir wie Wandlung in unserem Körper und Geist stattfinden.
Das Feuerelement lässt unsere Nahrungsmittel reifen, bewegt unsere Gedanken und hilft Liebe und Freude zu manifestieren.
Diesen Abend haben wir zusammen gekocht, meditiert und uns dem Feuer zugewendet, weitere werden folgen.

Feuer symbolisiert die grösste Ausdehnung, vielleicht gerade deshalb verhindert es in seiner Zartheit, dass man sich in unüberlegte Handlungen stürzt.
wer sein Herzfeuer schürt, erfährt Glück Hingabe an das eigene Sein und Freude, die unabhängig ist von äusseren Einflüssen.

22.08.2016